Einkehren in der Nordeifel

Die Speisekammern der Gastgeber sind gut bestückt mit regionalen Produkten der jeweiligen Jahreszeit: Spargel und Erdbeeren im Frühsommer zum Beispiel, oder Pilze und Wild im Herbst. Zur Zeit der Pflaumenernte ist ein frisches Stück Prummetaat (Pflaumenkuchen) zum Kaffee fast schon Pflicht. Zu jeder Jahreszeit gibt’s Eifeler Spezialitäten wie Döppekoche (Kartoffelkuchen), Erbsensuppe oder Spießbraten. Und natürlich ein frisch gezapftes Eifeler Bier als Belohnung nach einem anstrengenden Wandertag. Wer selber gerne mit regionalen Produkten kocht, findet in den zahlreichen Hofläden oder auf den Wochenmärkten in der Nordeifel frische Zutaten.

Café Ahrblick

Café Ahrblick

Hubertusstr. 5
53945 Blankenheim


Öffnungszeiten:
Sonntag: 09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag: 12:00 bis 18:00 Uhr


  • Imbissstube/Snackbar
  • Wandereinkehr
  • Kaffeehaus/Konditorei
  • Ausflugslokal


Ausschließlich von September bis November geöffnet.

Unser Cafe Ahrblick ist eine beliebte Station für Wanderungen und Rad- oder Motoradtouren!

Neben unserem Cafe mit ca. 50 Sitzplätzen bietet unser Wintergarten weitere 20 Sitzplätze, um es sich gemütlich zu machen.
Bei uns gibt es kein Raucherproblem, denn wir haben genügend Platz für Raucher und Nichtraucher.
Außerdem haben Sie bei schönem Wetter von unserer Gartenterasse einen herrlichen Blick auf das malerische Ahrtahl.

Neben Kuchen und Torten aus eigener Herstellung hält unser Cafe auch verschiedene Kaffespezialitäten, Eis, Waffeln, kleine und große Gerichte sowie Frühstücksvarianten für Sie bereit.
Ab 15 Personen bieten wir Ihnen außerdem unser Brunch-Büffet an, das Sie bitte vorab buchen können.