Einkehren in der Nordeifel

Die Speisekammern der Gastgeber sind gut bestückt mit regionalen Produkten der jeweiligen Jahreszeit: Spargel und Erdbeeren im Frühsommer zum Beispiel, oder Pilze und Wild im Herbst. Zur Zeit der Pflaumenernte ist ein frisches Stück Prummetaat (Pflaumenkuchen) zum Kaffee fast schon Pflicht. Zu jeder Jahreszeit gibt’s Eifeler Spezialitäten wie Döppekoche (Kartoffelkuchen), Erbsensuppe oder Spießbraten. Und natürlich ein frisch gezapftes Eifeler Bier als Belohnung nach einem anstrengenden Wandertag. Wer selber gerne mit regionalen Produkten kocht, findet in den zahlreichen Hofläden oder auf den Wochenmärkten in der Nordeifel frische Zutaten.

Burgschänke

Burgschänke

Öffnungszeiten:
Samstag: 11:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag: 11:00 bis 23:00 Uhr

Dienstag: 17:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch: 17:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag: 17:00 bis 22:00 Uhr
Freitag: 17:00 bis 22:00 Uhr


  • Kneipe
  • Biergarten/Bierlokal
  • Regionale Küche
  • Gasthof/Gasthaus/Gaststätte
  • Hausmannskost
  • Wandereinkehr
  • Restaurant
  • Angebot für Kinder
  • Ausflugslokal


Kurze Wege - frisch auf den Tisch. Kaspar Gastronomie setzt beim Wareneinkauf klar auf Produkte aus dem Umland. So wissen wir immer ganz genau, woher unsere Zutaten stammen und was wir unseren Gästen servieren.

Wir laden Sie ein zu bodenständigen Klassikern, raffinierten Gourmetfreuden oder einfach nur zur herzhaften Brotzeit. Abgerundet durch unser gepflegtes Getränkeangebot.
Im Innenbereich finden Sie 50 Sitzplätze sowie 30 auf unserer großen Sonnenterasse.