Oleftalbahn

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Saisonstart auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Aktuelle Informationen können Sie der offiziellen Homepage entnehmen. 

Von Pfingsten wird bis Ende Oktober wird an Sonntagen der historische Schienenbus MAN VT 9 der Oleftalbahn eingesetzt und verbindet Kall Bahnhof mit Gemünd, Schleiden und Hellenthal. Ein Höhepunkt der Fahrt ist die deutschlandweit einmalige Dorfplatzüberquerung im historischen Ortskern Olef. 

Aufgrund einer Baustelle verkehrt  ein Schienenersatzverkehr zwischen Hellenthal-Blumenthal und der Enhaltestelle in Hellenthal.

Starten Sie von einer Haltestelle entlang der Strecke zu einem Ausflug in den Nationalpark Eifel, nach Vogelsag IP oder in die Greifvogelstation-Wildfreigehege Hellenthal. Alle Haltestellen wurden zu Rad- und Wanderbahnhöfen eingerichtet. Dort erhalten Interessierte allerhand Informationen zu Rad- und Wanderwegen sowie Ausflugstipps in der näheren Umgebung.

Weitere Informationen

www oleftalbahn.eu

www.radundwanderbahnhoefe-eifel.de