Hauptwanderwege des Eifelvereins

Die gesamte Eifel wird von insgesamt 17 Hauptwanderwegen des Eifelvereins durchzogen. Diese Streckenwanderwege bieten die Möglichkeit einzelne Teilregionen der Eifel zu erwandern oder die gesamte Region zu durchstreifen. Alle Wege sind beschildert und lückenlos markiert.

Folgende Hauptwanderwege können eifelweit unter die Füße genommen werden

  • Osteifelweg (Bonn-Moselkern)
  • Karl-Kaufmann-Weg (Brühl - Trier)
  • Wasserfallweg (Bad Münstereifel - Daun)
  • Felsenweg (Kreuzau - Trier)
  • Wald-Wasser-Wildnis-Weg (Langerwehe- Gemünd)
  • Matthiasweg (Aachen - Trier)
  • Willibrordusweg (Prüm - Echternacherbrück)
  • Hüttenweg (Indeaue - Vicht)
  • Krönungsweg (Bonn - Aachen)
  • Ahr-Urft-Weg (Sinzig - Kall)
  • Rhein-Venn-Weg (Bad Breisig - Monschau)
  • Vulkanweg (Andernach - Gerolstein)
  • Hocheifelweg (Nürburg - Kronenburg)
  • Karolingerweg (Cochem - Prüm)
  • Mosel-Our-Weg
  • Ahrtalweg (Blankenheim - Sinzig)
  • Moselhöhenweg (Wasserbilligerbrück - Koblenz)

Weitere Informationen:

www.eifelverein.de