Veranstaltungen in der Erlebnisregion

Auch nachts ist in der Nordeifel eine Menge los. Ganzjährig gibt es monatlich verschiedene Veranstaltungen im abendlichen oder nächtlichen Ambiente. So können Sie sich „Unter Tage begeben“, verschiedene Abendführungen in unseren TOP-Sehenswürdigkeiten erleben oder sich bei einzigartigen Veranstaltungen wie dem Geisterzug in Blankenheim, der Mondscheisauna in der Eifel Therme Zikkurat, Halloween auf Burg Satzvey oder der Hubertusnacht in der berühmten Greifvogelstation-Wildfreigehege Hellenthal vergnügen.

Werfen Sie selber einen Blick auf das üppige Veranstaltungsangebot in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel.

Nachtlicher Nordeifel

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele laden kleine und große Nachtschwärmer ein, die Nordeifel mit Beginn der Abenddämmerung neu zu entdecken. Rund 30 Partner bieten von September 2019 bis März 2020 über 100 Veranstaltungen im Rahmen des neuen Veranstaltungsformats „Nachtlichter Nordeifel“ an.

So können Interessierte auf Entdeckungsreise zu den Fledermäusen gehen, den Hirschen bei der Brunft lauschen und mit dem Astronomen Harald Bardenhagen nach den Sternen greifen. Die Nachtschwärmer sind eingeladen, faszinierende Farbenspiele zu erleben, der Märchenerzählerin am Lagerfeuer zu lauschen und die Nachtwächter bei ihren abendlichen Rundgängen durch die dunklen Straßen der historischen Altstädte zu begleiten. Dieses und vieles mehr können Besucher bei den „Nachtlichtern Nordeifel“ erleben.

Das Programm von "Nachtlicher Nordeifel" finden Sie in der Kurz-Übersichtfileadmin/content/bilder/aktiv_natur/Sternenregion/NachtlichterNordeifel_Kurzuebersicht_Veranstaltungen.pdf.