Erkunden Sie das Eifeldorf Olef mit seinem wunderschönen Dorfplatz mit historischen Fachwerkhäusern und seiner Pfarrkirche. Seit dem 19. Jahrhundert hat sich der historische Ortskern Schleiden-Olef nur geringfügig verändert.

Herz des historischen Ortskern von Olef sind die nach einem Brand im Jahr 1697 entstandenen Fachwerkgebäude auf dem Dreiecksplatz. In historischer Kulisse findet jährlich im August ein Antik-, Kunst- und Handwerkermarkt statt. Von Frühjahr bis Allerheiligen fährt die Oleftalbahn an Sonn- und Feiertagen auf der unter Denkmalschutz stehenden Eisenbahnstrecke zwischen Kall und Hellenthal. Ein Höhepunkt ist die deutschlandweit einmalige Dorfplatzüberquerung im historischen Ortskern von Olef.

Weitere Informationen

www.schleiden.de