Zertifizierungen

Gastgeber Regionalmarke EIFEL

Neben Produzenten und Verarbeitern land- und forstwirtschaftlicher Produkte identifizieren sich auch touristische Betriebe mit der Philosophie der Regionalmarke EIFEL und engagieren sich verantwortungsbewusst für den einzigartigen Naturraum und die wertvolle Urlaubslandschaft Eifel. Diese Hoteliers, Gastronomen, Anbieter von Privatzimmern, Ferienwohnungen und –häusern und Ausflugszielen, Jugendherbergs-, Café- und Campingplatzbetreiber haben sich einem umfassenden Qualifi zierungsprozess unterworfen und sich als Gastgeber der Regionalmarke EIFEL profiliert. Alle Regionalmarke EIFEL Gastgeber haben zudem erfolgreich an der ersten Stufe der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ teilgenommen. www.regionalmarke-eifel.de

ServiceQualität Deutschland

Das „Q“ ist das Siegel für Servicequalität in Deutschland. Mit dem Schulungs- und Qualitätsprogramm analysieren die Betriebe ihre Dienstleistung konsequent aus der Kunden-Perspektive, um die internen Prozesse nachhaltig und fortwährend zu optimieren. So erhöhen sie die Kundenbindung und verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil. www.q-nrw.de

Gastgeber Nationalpark Eifel

Mit einer konsequenten Qualitätsstrategie unter Berücksichtigung der Umweltdachmarke Viabono bzw. der Regionalmarke EIFEL und der Initiative ServiceQualität Deutschland leben die Gastgeber des Nationalparks Eifel in ihren Betrieben die Philosophie der Heimat- und Naturverbundenheit. Sie bieten mit einer Unterkunft in der Nationalparkregion und individuellen Erlebnistipps den perfekten Einstieg in den Nationalpark Eifel. Geprüfte Barrierefreiheit erhalten Gäste mit und ohne Behinderung bei ausgewählten Nationalpark-Gastgebern. Die zertifi zierten Betriebe haben ihre barrierefreien Angebote prüfen lassen. Die Nationale Koordinationsstelle Tourismus für Alle (NatKo e.V.) hat die Häuser besucht und zielgruppenspezifisch beschrieben. Weitere Informationen erhalten Sie auf der barrierefreien Internetseite www.nationalpark-gastgeber.de

Wanderbares Deutschland

Immer mehr Menschen schnüren auch im Urlaub die Wanderstiefel und wollen die Natur zu Fuß erleben. Damit steigt auch die Nachfrage nach Unterkünften und Serviceleistungen, die auf die Bedürfnisse von Wanderern zugeschnitten sind. Den gewachsenen  Ansprüchen der Wanderer kann nur mit einem hohen Qualitätsniveau entsprochen werden. Das Prädikat „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ legt deutschlandweite Standards für Wandergastgeber fest. Alle Eifelsteig-Gastgeber sind wanderfreundliche Gastgeber. www.wanderbares-deutschland.de

Bett + Bike

Diese fahrradfreundlichen Gastgeber erfüllen die vom ADFC vorgeschriebenen Qualitätsanforderungen und bieten darüber hinaus weitere Annehmlichkeiten für ihre radfahrenden Gäste (z.B. Übernachtungsmöglichkeiten für eine Nacht, sichere Unterbringung der Fahrräder, Trockenraum, Reparaturmöglichkeit, spezielles Kartenmaterial, Radlerfrühstück). www.bettundbike.de

Klimafreundliche Gastgeber

Ihr Urlaub oder Tagesausfl ug in die Eifel ist schon ein wichtiger Schritt zum klimabewussten Handeln. Dazu bietet die Naturerlebnisregion Eifel ein vielfältiges und attraktives Angebot. Schon jetzt können Sie Ihren Urlaub bei klimafreundlichen Gastgebern in der Eifel buchen. Ebenso bietet sich eine Einkehr in einem klimafreundlichen Café an. Diese Betriebe zeichnen sich durch eine besonders nachhaltige Betriebsführung aus. Alle Betriebe wurden im Rahmen der Initiative KlimaTour Eifel des Naturparks Nordeifel durch die Viabono GmbH zertifiziert und die CO2-Bilanz wurde berechnet. Alle klimafreundlichen Gastgeber sind mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet. www.klimatour-eifel.de

NatUrlaub bei Freunden

Das Logo NatUrlaub auf dem Bauernhof steht für klassifizierte Betriebe mit dem typischen Bauernhof-Ambiente. Der persönliche Kontakt zu jedem Gast ist ganz selbstverständlich. Die Betriebe haben sich zusammengeschlossen, um dem Gast mit vielfältigen Erlebnisprogrammen Land und Leute näher zu bringen. Alle Betriebe sind mit der Plakette „Kinder sicher und gesund auf dem Bauernhof” ausgezeichnet. www.naturlaub-bei-freunden.de

DLG-Qualitätszeichen

Die DLG-Qualitätszeichen „Urlaub auf Bauernhof“ und „Landurlaub“ stehen als Nachweis für ländliche Urlaubsvielfalt in geprüfter Qualität. Die DLG lässt das Urlaubsangebot ihrer Gastgeber regelmäßig von unabhängigen Sachverständigen überprüfen. www.dlg.org

Landurlaub

Für das Gütezeichen „Landurlaub“ bieten die Gastgeber Unterkünfte in dörfl ich-ländlich geprägtem Umfeld, z.B. in einem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb, einer Dorfpension, einem Landhaus, Gästehaus oder Landhotel.

Urlaub auf dem Bauernhof

Die Gastgeber „Urlaub auf dem Bauernhof“ müssen einen landwirtschaftlichen Betrieb als Voll- oder Nebenerwerb bewirtschaften. Die Gästebeherbergung findet im räumlichen Zusammenhang mit dem Betrieb statt.

Viabono

In Viabono-geprüften Betrieben wird dem Bedürfnis des Gastes nach Erholung und Erlebnis in einer natürlichen Umgebung besonders Rechnung getragen. Viabono- Betriebe bieten in umweltorientierter Umgebung ein Mehr an Qualität, an Erholung und Erlebnis, an Gesundheit für Leib und Seele. www.viabono.de