Römerkanal-Wanderweg als Standort- oder Streckenwanderung

Der 116 Kilometer lange Römerkanal-Wanderweg von Nettersheim nach Köln folgt der Trasse der römischen Eifelwasserleitung. Am Wegesrand sind rund 50 Informationstafeln an römischen Besonderheiten installiert. Ein kostenloses Printprodukt (Pocketguide) sowie ein archäologischer Wanderführer sind als nützliche Begleiter zu erhalten. Zur Einkehr und Übernachtung laden die Gastgeber am Römerkanal-Wanderweg ein.

Bei der Wanderung auf dem Römerkanal-Wanderweg durchstreifen Sie die reizvollen Landschaften von der Nordeifel bis nach Köln und lernen die Relikte des Großbauwerkes aus römischer Zeit hautnah kennen. Durch den parallelen Verlauf der Bahn ergeben sich perfekte Möglichkeiten zur Rückkehr an den Ausgangsort Ihrer Wanderung.

Das Arrangement ist entweder als "Standortwanderung" oder als „Streckenwanderung mit Gepäcktransfer" möglich.

Etappen:

1.    Nettersheim – Kall-Dottel (15 km)

2.    Kall-Dottel – Mechernich-Feyermühle (16 km)

3.    Mechernich-Feyermühle – Euskirchen-Kreuzweingarten (13 km)

4.    Euskirchen-Kreuzweingarten – Rheinbach (16 km)

5.    Rheinbach - Bornheim-Brenig (22 km)

6.    Bornheim-Brenig - Brühl (15 km)

7.    Brühl - Köln (19 km)

Leistungen: Vier oder sieben Übernachtungen/Frühstück im DZ bei den Wanderfreundlichen Gastgebern am Römerkanal-Wanderweg, Gepäcktransfer, Shuttle, GästeCard Erlebnisregion Nationalpark Eifel

Preis: vier Übernachtungen ab 279,00 € pro Person im Doppelzimmer, sieben Übernachtungen: ab 529,00 € pro Person im Doppelzimmer

Optional: Einzelzimmer, Zusatzübernachtung, Lunchpaket            

Optional zubuchbar: Besuchen Sie das Naturzentrum Eifel oder die Römerthermen Zülpich.

Buchungsanfrage

1. Reisedaten
ODER
2. Reiseteilnehmer
3. Unterkunft und Zimmer
Unterkunftstyp
4. Verpflegungsart
Verpflegung
* bei Arrangements teilweise nicht möglich
5. Anreiseart
Anreise
6. Persönliche Angaben
7. Senden
Bitte berechnen Sie das Ergebnis der folgenden beiden Zahlen und tragen dies unten ein.
captcha