Nordeifel Touren

Eine bunte Wandermischung

Gemeinsam mit den Etappen auf dem Eifelsteig, dem Römerkanal-Wanderweg, dem Wildnis-Trail , dem AhrSteig und den Eifelsteig-Partnerwegen „Rur-Olef-Route", „Burgen-Route“, "Eifeler Kräuterpfad" und "Eifeler Quellenpfad" wurden in der Nordeifel verschiedene Touren zu einer bunten Mischung an Tourenvorschlägen zusammengestellt. Dazu gehören folgende Wanderwege / Wandertouren:

Natur- und Kulturgenuss

Die Nordeifel bietet nicht nur unvergessliche Naturerlebnisse, sondern ist auch eine der interessantesten Kulturlandschaften Deutschlands. Zahlreiche archäologischen und historischen Zeugnisse spiegeln die Geschichte der Region wider. Es gibt kaum eine Region, die reicher an römischen Relikten, mittelalterlichen Burgen und Klöstern sowie Industriedenkmälern ist.

Höhepunkte links und rechts

Die zwischen 3 km und 24 km langen Nordeifel Touren ermöglichen eine Auswahl zwischen kurzen Spaziergängen und ganztägigen Wanderungen. Alle Touren haben einen regionalen Bezug und besonderen Erlebnischarakter, da sie zahlreiche Attraktionen der Nordeifel mit einbinden.

Sehenswürdigkeiten wie die Bruder-Klaus-Kapelle, die Greifvogelstation-Wildfreigehege Hellenthal oder das Kloster Steinfeld sind nur ein Auszug der touristischen Höhepunkte entlang der Touren.

Touren auf einen Blick

Die 21 Wandertourenvorschläge, die auch Routen für Familien mit Kindern beinhalten, werden mit allen wissenswerten Informationen wie Wegbeschreibung, Höhenprofil und Einkehrmöglichkeiten in dem Pocketguide „Wander- und Spaziertouren“ dargestellt.

Weitere Informationen über die Nordeifel Touren